Spendenaktion für die Erdbebenopfer erbringt 1167,- €

Beitrag Teilen

März 15, 2023

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!
Bei der Spendenaktion unserer Schule in der Woche vom 16.02. – 24.02.2023 ist ein Betrag von

1167,53 €

zusammengekommen.
Hierfür möchten wir uns sehr gerne bei allen Spendern bedanken. Ein besonderer Dank geht an die Klasse H8, die durch einen Pausenverkauf u.a. von türkischen Spezialitäten über 230,00 € einbringen konnte.
Wir haben uns als Spendenorganistation für das Sonderkonto des Deutschen Roten Kreuzes entschieden und das Geld bereits überwiesen.

Für alle, die gerne (erneut) spenden wollen, hier die Kontaktdaten:

DRK e.V.
DE63 3702 0500 0005 0233 07
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Nothilfe Erdbeben Türkei und Syrien.

Nochmals unseren herzlichsten Dank, im Namen der gesamten Schulgemeinde

Ähnliche Beiträge

und nach dem Distanzunterricht auf die Piste…

Am 17.01 und 18.01 waren die Schülerinnen und Schüler im Distanzunterricht. Zu den Aufgaben ihrer Lehrerinnen und Lehrer kam eine Sonderaufgabe des Schulleiters Herrn Schweitzer hinzu: "Von den Aufgaben abgesehen, die von den Lehrerinnen und Lehrern per IServ gestellt...