Alsted-Schüler siegen beim Planspiel-Börse der Sparkasse Dillenburg 2023

Beitrag Teilen

März 30, 2023

(CR) Die Sparkasse Dillenburg hat kürzlich das jährliche Planspiel Börse abgeschlossen und die Gewinner des Aktienspiels bekannt gegeben. In diesem Jahr haben sich insgesamt 54! Teams mit Schülerinnen und Schüler aus der Region der Sparkasse Dillenburg beteiligt, um ihr Wissen über den Aktienmarkt und ihr Geschick im Handel mit virtuellem Geld zu demonstrieren.

Nach mehreren Wochen des intensiven Handelns haben die Gewinner des Planspiels Börse endlich ihre Preise erhalten. Den ersten Platz belegte das Team “Team ohne Namen” von der Johann-Heinrich-Alsted Schule Mittenaar vor den Zweiplatzierten der Wilhelm von Oranienschule Dillenburg und den Drittplatzierten des Johanneum Gymnasiums Herborn, die durch geschicktes Handeln und kluge Investitionen einen Gesamtgewinn von 6627,13€ erzielt haben. Die drei Teams des Planspiels Börse wurden bei einer feierlichen Preisverleihung von Vertretern der Sparkasse Dillenburg ausgezeichnet.

Die Schülerinnen Franziska Birk, Ligia Cotolan, Ela Kurt, Lena Phillip (Team ohne Namen), die im PoWi-Unterricht von Herrn Rink an das Börsengeschehen herangeführt wurden, waren stolz auf ihren Erfolg und erklärten, dass sie viel über den Aktienmarkt und den Handel gelernt hatten. 

Die Sparkasse Dillenburg würdigte die Leistung der Alsted-Börsenfüchse mit einem Preisgeld von 500,00€ und betonte die Bedeutung der finanziellen Bildung für junge Menschen. “Wir möchten den Schülerinnen und Schülern helfen, ein Verständnis für den Aktienmarkt und den Handel mit Aktien zu entwickeln”, sagte ein Sprecher der Sparkasse Dillenburg. “Das Planspiel Börse bietet eine einzigartige Gelegenheit, sich mit diesem Thema vertraut zu machen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.”

Das Planspiel Börse der Sparkasse Dillenburg hat in den letzten Jahren zahlreiche Schülerinnen und Schüler begeistert und dazu beigetragen, das Interesse an der Finanzwelt zu wecken. Es ist ein wichtiger Bestandteil der finanziellen Bildung und hilft den jungen Menschen, ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge zu entwickeln und sich auf ihre zukünftigen Finanzen vorzubereiten. Die Alsted-Schule hat somit in den letzten 6 Jahren bereits zum zweiten Mal das Podium beim Planspiel Börse bestiegen und drückt auch allen kommenden Teams weiterhin fest die Daumen.

Ähnliche Beiträge

Schulinterne Berufsmesse an unserer Schule

(JZ) Auch in diesem Schuljahr fand wieder die schulinterne Ausbildungsmesse an der Johann Heinrich Alsted Schule statt. Im dritten Jahr in Folge konnten sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-9 über heimische Betriebe informieren und Einblick in verschiedene...

EAM besucht Alstedschule

Im Rahmen des MINT - Projektes besuchte heute die EAM unsere Schule. MINT steht für die Anfangsbuchstaben der Wörter Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik. Die MINT-Fächer sollen die Kompetenzen...