Frohe Feiertage

Beitrag Teilen

Dezember 25, 2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern

Im Namen des gesamten Kollegiums der Johann Heinrich Alsted Schule möchte ich Euch und Ihnen eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2023 wünschen.
Ein sehr ereignisreiches Kalenderjahr liegt hinter uns. Es gab personelle Veränderungen, stellvertretend für alle möchte ich hier die Besetzung der Konrektorstelle durch Herrn Nico Burda nennen, der sich in kürzester Zeit hervorragend ins Kollegium integriert hat und bereits viele Aufgaben gewinnbringend übernommen hat.
Die Umbaumaßnahmen sind fast abgeschlossen, die gesamte Grundschule konnte wieder ins Gebäude umziehen und die neuen Musik,- Kunst-, Nawi- und Werkräume konnten „bezogen“ werden. Sie alle bieten Möglichkeiten auf den neuesten Stand. Zudem wird das Gerüst schon nach und nach abgebaut.
Im Laufe des kommenden Jahres stehen dann noch die Neugestaltung des Grundschulhofes und der Pausenhöfe für euch Schülerinnen und Schüler an.

Ihnen, liebe Eltern danke ich von Herzen für die tolle Zusammenarbeit und offene und ehrliche Kommunikation.
Ich freue mich jetzt schon auf das Jahr 2023 – die Ferien nehme ich aber gerne vorher noch mit ,-)

Alles schöne und erholsame Ferien.
Dirk Schweitzer

Ähnliche Beiträge

Schulausfall am Montag den 19.12.2022

Herr Landrat Wolfgang Schuster hat in Abstimmung mit dem Staatlichem Schulamt festgelegt, dass morgen kein Präsenzunterricht stattfindet, da es Unwetterwarnungen für den Lahn-Dill-Kreis gibt, die ab 23 Uhr bis in den späten Vormittag gefrierenden Regen mit erheblichem...

Schnuppertag gut besucht

Johann Heinrich Alsted Schule stellt sich vor (JZ) Mit einem vielfältigen Mitmachangebot hat sich die Johann Heinrich Alsted Schule den zukünftigen Fünftklässlern vorgestellt. Nach der Begrüßung in der Mensa durch den Schulleiter Dirk Schweitzer, die musikalisch vom...