Frohe Feiertage

Beitrag Teilen

Dezember 25, 2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern

Im Namen des gesamten Kollegiums der Johann Heinrich Alsted Schule möchte ich Euch und Ihnen eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2023 wünschen.
Ein sehr ereignisreiches Kalenderjahr liegt hinter uns. Es gab personelle Veränderungen, stellvertretend für alle möchte ich hier die Besetzung der Konrektorstelle durch Herrn Nico Burda nennen, der sich in kürzester Zeit hervorragend ins Kollegium integriert hat und bereits viele Aufgaben gewinnbringend übernommen hat.
Die Umbaumaßnahmen sind fast abgeschlossen, die gesamte Grundschule konnte wieder ins Gebäude umziehen und die neuen Musik,- Kunst-, Nawi- und Werkräume konnten „bezogen“ werden. Sie alle bieten Möglichkeiten auf den neuesten Stand. Zudem wird das Gerüst schon nach und nach abgebaut.
Im Laufe des kommenden Jahres stehen dann noch die Neugestaltung des Grundschulhofes und der Pausenhöfe für euch Schülerinnen und Schüler an.

Ihnen, liebe Eltern danke ich von Herzen für die tolle Zusammenarbeit und offene und ehrliche Kommunikation.
Ich freue mich jetzt schon auf das Jahr 2023 – die Ferien nehme ich aber gerne vorher noch mit ,-)

Alles schöne und erholsame Ferien.
Dirk Schweitzer

Ähnliche Beiträge

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Liebe Mitglieder des Fördervereins der Johann-Heinrich-Alsted-Schule, wir laden Sie herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung des Fördervereins am 16. Mai 2024 um 18:30 Uhr in der Mensa der Johann-Heinrich-Alsted-Schule ein. In der Anlage senden wir die Einladung und...

2000 Euro-Spende für den Chemieunterricht an der JHAS

(DW) Chemieunterricht, vor allem experimenteller Chemieunterricht ist teuer. Es werden Verbrauchsmaterialien und viele Sätze von verschiedenen Laborgeräten benötigt, damit die Schülerinnen und Schüler eigenständig im Unterricht experimentieren können. Daher freuen wir...